Angelsportverein Waltrop 1922 e.V.

 Jahresbeiträge:

 Erwachsene             80 € 

 Jugendliche              40 € 

 Passive Mitglieder  29 € 

       

 Aufnahmegebühren

 Erwachsene             60 € 

 Jugendliche              0 € 

In unserem Mitgliedsbeitrag ist die Fischereierlaubnis für folgende Kanalstrecken, die Lippe und 9 Verbandsseen enthalten:

Das nordrhein-westfälische Kanalnetz mit den Wasserstraßen

- Dortmund-Ems-Kanal

- Rhein-Herne-Kanal

- Datteln-Hamm-Kanal

- Wesel-Datteln-Kanal

Hauptsächlich kommen Rotaugen, Brassen, Karpfen, Schleien, Flussbarsche, Zander und Aale vor. Außerdem umfasst das Artenspektrum einige Kleinfischarten, Muscheln und Krebse.

Die Lippe

Die Verbands-Lippestrecken beginnen flussabwärts unterhalb Hamm bei Stockum (Gerstein-Werk, Flusskilometer 68,15). Der Endpunkt der LFV-Strecke liegt bei Gahlen (Flusskilometer 160,0).

Da nicht alle Uferbereiche zwischen den genannten Orientierungspunkten für LFV-Erlaubnisscheininhaber zur Verfügung stehen, sind die im Erlaubnisschein genannten Hinweise zu den Angelstrecken genau zu beachten. Als Orientierungshilfe dient ein Kartenheft, das beim ersten Vorsitzenden gegen eine kleine Gebühr erstanden werden kann.

Die Lippe weist einen guten Fischbestand auf. Es werden Aale, Hechte, Karpfen, Döbel, Rapfen, Schleien und Zander gefangen. Vereinzelt tauchen auch Bachforellen in der Fangstatistik auf.

Die Verbandsseen

Über diesen Link gelangt ihr zu einer Beschreibung der 9 Verbandsseen.

Ihr werdet auf die Seite vom Landesfischereiverband Westfalen und Lippe weitergeleitet:

Antrag auf Mitgliedschaft
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now